Im Fall Ihres Mannes kann Niesen auf zwei Arten mit Essen zusammenhängen

May 19, 2020by Mastura Ishak

Im Fall Ihres Mannes kann Niesen auf zwei Arten mit Essen zusammenhängen

Dieser ausgefallene Begriff bezieht sich auf die unwillkürliche Kontraktion und Entspannung der Muskeln, was das Springen verursacht, das Ihr Partner sieht. Die meisten Menschen mit dieser Krankheit merken nicht, dass sie zucken. Die Bewegungen treten früh im Schlafzyklus auf und können durch Reize wie laute Geräusche oder Bewegungen Ihres Partners im Bett ausgelöst werden. Wir wissen nicht, was Myoklonus verursacht, aber in schweren Fällen können Medikamente verschrieben werden.

Während dieser Zustand völlig harmlos ist, kann er mit anderen Schlafstörungen wie dem Restless-Legs-Syndrom und der Schlafapnoe in Verbindung gebracht werden. Wenn Ihr Partner bemerkt, dass Sie nachts regelmäßig aufhören zu atmen, oder wenn Sie oft aufwachen, ohne sich vom Schlaf erfrischt zu fühlen, haben Sie möglicherweise Schlafapnoe und müssen Hilfe dafür suchen. Ein Experte für Schlafstörungen kann helfen, eine bestimmte Diagnose zu bestimmen. Neurologen sehen viele Patienten mit Restless-Legs-Syndrom; Zu den Beschwerden, die sie hören, gehören Zucken, das Sie erwähnen, aber auch ein Gefühl von Enge oder Brennen, die Unfähigkeit, die Beine ruhig zu halten, und das ständige Verlangen, aufzustehen und sich zu bewegen.

Q2. Ich schlafe ziemlich schnell ein, aber in ungefähr zwei Stunden wache ich auf und mache das den Rest der Nacht ungefähr alle ein bis zwei Stunden. Sobald ich auf bin, habe ich das Gefühl, nie ins Bett gegangen zu sein. Ich hatte einmal ein Rezept für Ambien und bekam den besten und erholsamsten Schlaf, den ich je in meinem Leben hatte! Und als ich aufwachte, war ich völlig ausgeruht und sehr energisch. Ich habe gehört, die Ärzte verschreiben keine Schlafmittel für den Langzeitgebrauch. Gibt es etwas, das auch über den Ladentisch funktioniert und das sich nicht so schnell zur Gewohnheit entwickelt oder mich benommen macht, wenn ich aufstehen muss? Manche Menschen schwören auf Melatonin. Was ist es? Ist es sicher?

– Annie, Montana

Schlaflosigkeit oder Schlafstörungen sind ein Problem, von dem mehr als 50 Prozent der Erwachsenen irgendwann in ihrem Leben betroffen sind. Frauen berichten 1,5-mal häufiger über Schlaflosigkeit als Männer, und Menschen über 65 klagen 1,5-mal häufiger darüber als jüngere Menschen. (Geschiedene, verwitwete und getrennte Menschen berichten auch über mehr Schlaflosigkeit.)

Wenn Schlafstörungen kurzfristig sind, ist normalerweise keine Behandlung erforderlich. Chronische Schlaflosigkeit kann jedoch zu erheblichen gesundheitlichen Problemen und Problemen mit der Arbeitsleistung und den zwischenmenschlichen Beziehungen führen. Daher ist es wichtig, die Ursache zu ermitteln. Neben einem zugrunde liegenden medizinischen Problem sind Stress, Angstzustände, Depressionen, Medikamente und Substanzen wie Koffein und Alkohol häufige Auslöser.

Ihr Muster von Schlafstörungen – wie Einschlafstörungen oder frühes Aufwachen – kann helfen, das Problem genau zu bestimmen. Wenn eine gründliche Beurteilung durch einen Arzt kein medizinisches Problem anzeigt, ist es an der Zeit, Ansätze zur Verbesserung Ihrer Schlafroutine in Betracht zu ziehen. Dazu gehören die Nutzung des Schlafzimmers nur für Schlaf und Sex, das Verlassen des Bettes nach 30 Minuten, wenn es nicht schläft, sowie die Beständigkeit der Schlafenszeit und des Entstehens.

Wenn es um Medikamente geht, haben Sie Recht, dass die chronische Anwendung von Schlaftabletten im Allgemeinen nicht empfohlen wird. Eine neuere Klasse von Arzneimitteln, die als sedierende Hypnotika bekannt sind (wie Ambien), zeigt jedoch klare, messbare Vorteile bei minimalen Risiken. Beruhigende Hypnotika können die Zeit verkürzen, die zum Einschlafen benötigt wird, und das Aufwachen verringern. Die meisten Experten halten sie für einige Nächte oder Wochen oder bei längerer Anwendung über einen längeren Zeitraum für wirksam und sicher.

Auf der anderen Seite ist die Jury mit Melatonin beschäftigt, einem Hormon, das beim Menschen von der Zirbeldrüse im Zentrum des Gehirns produziert wird. Es ist das einzige Hormon, das in den USA ohne Rezept erhältlich ist, da es eher als Nahrungsergänzungsmittel als als Medikament betrachtet wird. Das bedeutet, dass die Produktion von synthetischem Melatonin weder von der FDA reguliert wird, noch die empfohlene Dosierung. Darüber hinaus sind die Beweise für die Wirksamkeit und Sicherheit von Melatonin für die Langzeitanwendung nicht schlüssig. Fazit: Weitere Forschung ist erforderlich, bevor ich es empfehlen würde.

Erfahren Sie mehr im Everyday Health Sleep Center.

Melden Sie sich für unseren Newsletter für gesundes Leben an!

Das Neueste im Schlaf

8 Gesundheitsprobleme, die damit verbunden sind, nicht genug Schlaf zu bekommen

Chronischer Schlafentzug kann langfristige Folgen für Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden haben.

Von Becky UphamMärz 17, 2021

Kann Achtsamkeit Ihren Schlaf verbessern?

Untersuchungen legen nahe, dass eine regelmäßige Achtsamkeitspraxis bei mehreren Schlafmessungen hilfreich sein kann.  

Von Markham HeidMärz 16, 2021

Die besten und schlechtesten Getränke vor dem Schlafengehen

Die Wissenschaft sagt, was Sie vor dem Schlafengehen (und mehrere Stunden vor dem Schlafengehen) schlürfen, kann sich definitiv auf Ihren Schlaf auswirken.

Von Vivian Manning-SchaffelMärz 16, 2021

Beste Schlafprodukte

Hier sind 10 beruhigende, beruhigende und vor dem Schlafengehen bereite Optionen, mit denen Sie die Zs erhalten, die Sie benötigen.

Von Elizabeth Millard 15. März 2021

Warum Sie während der COVID-19-Pandemie seltsame Träume haben

Und wie man weniger von den quälenden hat.  

Von Markham HeidMärz 12, 2021

So bereiten Sie Ihren Körper darauf vor, die Uhren für die Sommerzeit nach vorne zu drehen

Es mag unangenehm sein, jeden Frühling eine Stunde Schlaf zu verlieren, aber die Forschung legt nahe, dass dies auch unsere Gesundheit schädigen kann. Folgendes sollten Sie wissen:

Von Lauren Bedosky 8. März 2021

Die Kraft des Schlafes zur Verbesserung Ihrer Herzgesundheit

Eine neue Studie zeigt, dass Menschen mit gesünderen Schlafgewohnheiten weniger wahrscheinlich an Herzinsuffizienz leiden.

Von Becky Upham 3. Dezember 2020

7 Tipps zum Finden der für Sie richtigen Schlafroutine

Wenn es ums Schlafen geht, liebt Ihr Körper die Beständigkeit. Hier erfahren Sie, welcher Schlafplan für Sie am besten geeignet ist und wie Sie sich daran halten können.

Von Jessica Migala 24. November 2020

Welche Schlafdokumente möchten Sie über das Zurückdrehen der Uhren und kürzere Wintertage wissen?

Dieser Sonntag markiert das Ende der Sommerzeit. Folgendes müssen Sie wissen, bevor Sie Ihre Uhr auf die Standardzeit zurücksetzen.

Von Lauren Bedosky 27. Oktober 2020

Studie zeigt wachsende Raten der Handyabhängigkeit bei jungen Erwachsenen – und einen Zusammenhang mit schlechterem Schlaf

In einer Stichprobe von Hunderten von College-Studenten hatten fast 9 von 10 Symptome einer Nomophobie, die mit einem schlechteren Schlaf und einem niedrigeren Energieniveau während der Behandlung verbunden war. . .

Von Katherine Lee 26. Oktober 2020 “

Q1. Aus irgendeinem seltsamen Grund niest mein Mann jedes Mal, wenn er mit dem Abendessen oder einer anderen Mahlzeit fertig ist. Irgendeine Idee warum?

– Patti, Ohio

Es gibt einige mögliche Erklärungen. Während wir Niesen als durch Allergien oder Erkältung verursacht betrachten, gibt es viele andere Situationen, die uns auch zum Niesen bringen können. Einige Menschen niesen, wenn sie hellem Sonnenlicht ausgesetzt sind, während andere niesen, wenn sie ihre Augenbrauen zupfen. Wir niesen auch, wenn Nerven in den Schleimhäuten unserer Nase stimuliert werden. Das Niesen ist der Versuch unseres Körpers, uns von der Ursache der Reizung zu befreien; Es ist eine reflexive Handlung, die außerhalb unserer Kontrolle liegt.

Im Fall Ihres Mannes kann Niesen auf zwei Arten mit Essen zusammenhängen. Die erste ist eine als Geschmacksrhinitis bezeichnete Erkrankung, bei der Menschen niesen, eine wässrige Nase haben oder nach dem Essen verstopft sind. Jedes Lebensmittel kann Symptome auslösen, obwohl die schwerste Reaktion anscheinend durch scharfe, würzige Lebensmittel und Alkohol verursacht wird. Viele kalte Speisen können auch eine Reihe von Niesen auslösen, die bei Geschmacksrhinitis ein neurogener Reflexmechanismus sind (der vom Nervensystem ausgeht).

Lebensmittelbedingtes Niesen kann auch durch das Essen großer Mahlzeiten verursacht werden, da Niesen auf einen aufgeblähten Magen zurückgeführt wurde. Ich würde Ihrem Mann empfehlen, seine Mahlzeiten zu überwachen, um festzustellen, ob es bestimmte Lebensmittel gibt, die ihn zum Niesen bringen. Wenn ja, kann er sie vermeiden. Wenn nicht, lassen Sie ihn versuchen, kleinere, häufigere Mahlzeiten zu essen. Wenn diese Schritte nicht helfen, fragen Sie Ihren Arzt nach Medikamenten. Nasensteroide und Antihistamin-Nasensprays können bei nichtallergischer Rhinitis allein oder in Kombination helfen.

Q2. Vor kurzem hatte meine Tochter beim Essen plötzlich eine vollständige Verstopfung der Nase und ihr Hals kratzte und juckte sehr. Wir nahmen an, dass dies eine allergische Reaktion auf etwas in dem Salat war, den sie aß. Wir ließen sie viel Wasser trinken und hörten offensichtlich auf, den Salat zu essen. Die Reaktion ließ leicht nach und wir begannen mit Antihistaminika, sobald wir nach Hause kamen. Sie hielt die schwere verstopfte Nase jedoch etwa vier Tage lang aufrecht, bevor sie sich zu verringern begann. Wir dachten zuerst, dies sei eine allergische Reaktion aufgrund ihres plötzlichen Ausbruchs, aber jetzt fragen wir uns. Ihre Gedanken bitte?

– Margaret, North Carolina

Die Reaktion Ihrer Tochter könnte tatsächlich durch etwas im Salat verursacht worden sein. Ein juckender Hals ist sehr oft Teil einer allergischen Reaktion auf etwas Verschlucktes. Eine Allergie ist jedoch nicht die einzig mögliche Erklärung für die von Ihnen beschriebenen Symptome. Nachfolgend einige andere Möglichkeiten:

Wenn Ihre Tochter Heuschnupfen hat, der durch Pollenallergien (Nasen-, Augen- oder Atemwegsbeschwerden zu bestimmten Jahreszeiten) verursacht wird, reagiert sie möglicherweise auch auf den Verzehr von frischem Obst und Gemüse. Diese Art von Reaktion wird als “orales Allergiesyndrom” oder “Pollen-Lebensmittel-Allergiesyndrom” bezeichnet und entsteht aus Proteinen in rohem Obst und Gemüse, die Proteinen in Pollen ähnlich sind, so dass der Körper sie nicht unterscheiden kann. Wenn anfällige Menschen bestimmte frische Lebensmittel essen, entwickeln sie Juckreiz an Lippen, Mund und Rachen, obwohl eine verstopfte Nase nicht typisch ist. Diese Reaktionen sind normalerweise mild und treten nicht auf, wenn das Essen gekocht wird. Einige Menschen reagieren empfindlich auf Sulfite, Farbkonservierungsmittel, die Essigen, Weinen und gelegentlich frischem Obst oder Gemüse zugesetzt werden, damit sie nicht braun werden. Die routinemäßige Verwendung großer Mengen von Sulfiten in Salatbars ist in diesem Land seit einigen Jahren verboten, aber Sulfite in kleineren Mengen werden immer noch verwendet und können einem Bestandteil des Salats oder des Dressings zugesetzt worden sein. Sulfite verursachen am häufigsten erhöhte Asthmasymptome bei Menschen mit Asthma, können aber auch Halsreizungen und Nasensymptome verursachen. Andere Lebensmittel, die einen hohen Anteil an Sulfiten enthalten, sind getrocknete Früchte (nur solche, die nicht braun sind), handelsübliche Pommes Frites und Sauerkraut in Dosen. Hat Ihre Tochter jemals Probleme mit einem dieser Säuren gehabt? Speiseröhre, kann Halsreizungen und verstopfte Nase verursachen, wenn sie hoch genug wird, um den hinteren Teil des Rachens zu erreichen. Vielleicht verursachte ein sehr saures Dressing oder eine andere Komponente im Salat einen sauren Rückfluss. Dieses Problem kann leicht mit einer allergischen Lebensmittelreaktion verwechselt werden. Sie könnte einige kaubare Antazida-Tabletten tragen und diese probieren, wenn sie diese Art von Reaktion erneut hat. Wenn sich die Symptome innerhalb weniger Minuten bessern, ist ein saurer Rückfluss eine wahrscheinliche Erklärung.

Melden Sie sich für unseren Asthma- und Allergie-Newsletter an!

Das Neueste bei Allergien

Neues Erdnussallergiemedikament Palforzia Von der FDA zugelassen

Das erste von der FDA zugelassene Medikament gegen Lebensmittelallergien ist möglicherweise in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 erhältlich.

Von Becky UphamFebruar 7, 2020

Erdnussallergie-Behandlung Palforzia ist einen Schritt näher am Markt

Die FDA hat Unterstützung für eine Therapie gezeigt, die Leben retten und die Angst von Millionen von Familien lindern könnte.

Von Becky UphamSeptember 17, 2019

Denken Sie, Sie sind allergisch gegen Penicillin? Denk nochmal

Eine Fehldiagnose führt zu erhöhten Gesundheitsrisiken und -kosten.

Von Becky Upham 28. Januar 2019

FDA genehmigt generische Version von EpiPen

Neues Medikament von Teva Pharmaceuticals wird voraussichtlich weniger kosten.

Von Fran Kritz 20. August 2018

Beste rezeptfreie Behandlungen zur Linderung saisonaler Allergiesymptome

Laufende Nase? Niesen? Wässrige Augen? Diese können helfen, diese lästigen Allergiesymptome zu behandeln.

Von Everyday Health Editors 16. Juli 2018

Justin Verlanders Top-Tipps zur Allergie-Linderung

Da die Allergiesaison im Frühjahr vor der Tür steht, bietet der Krug und Allergiker Justin Verlander von Houston Astros Tipps, wie Sie Allergiesymptome erkennen können. . .

Von Nicol Natale 29. März 2018

Grundlegende Nahrungsmittelallergien verstehen

Bis zum 14. November 2017

Ich bin allergisch gegen Weizen: Was nun?

Bis zum 14. November 2017

Das Gesundheitsproblem, das Derek Houghs Tat fast ruinierte

Bis apotheke idealis zum 14. November 2017

10 Tricks zur Bekämpfung von Allergien, die Sie möglicherweise noch nicht ausprobiert haben

Von Chris Iliades, MDDezember 3, 2014 “

Jeder Stoffwechsel verlangsamt sich natürlich mit dem Alter. Mit 40 könnten Sie 100 bis 300 Kalorien weniger pro Tag verbrennen als mit 30, sagt Pamela M. Peeke, M. D., Autorin von Body for Life for Women und Assistenzprofessorin für Medizin an der University of Maryland in Baltimore. Das kann in einem Jahr zu einer Gewichtszunahme von 10 bis 25 Pfund führen. Aber Sie können dieser Verlangsamung entgegenwirken und die Fettverbrennungsfähigkeiten Ihres Körpers steigern, indem Sie nur ein paar Änderungen an Ihrem Tagesablauf vornehmen. Die folgenden Strategien helfen Ihnen dabei, aus einem Gewichtsverlustplateau auszubrechen und noch mehr Fett zu verbrennen.

Nimm fünf

Mache jeden Morgen fünf Minuten Sport. Wir haben alle einen Stoffwechselthermostat, den so genannten Metastaten, der nach oben oder unten gedreht werden kann, und der Morgen ist die beste Zeit, um ihn zu aktivieren. Jeden Tag wartet Ihr Metastat darauf, dass die Signale hochfahren. Je mehr Signale Sie senden können, desto besser. Ihre beste Wahl ist eine leichte Ganzkörperaktivität wie Gehen oder Liegestütze.

Tanken Sie morgens auf

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass normale Frühstücksesser oft schlanker sind als Frühstücksskipper. “Ihr Stoffwechsel verlangsamt sich natürlich nachts, aber Sie können ihn morgens durch Frühstück ankurbeln”, sagt Tammy Lakatos Shames, R.D., C.D.N., Co-Autor von Fire Up Your Metabolism. Und da sowohl Ihr Aktivitätsniveau als auch Ihr Stoffwechsel später am Tag abnehmen, ist es eine gute Idee, Frühstück oder Mittagessen zu Ihrer größten Mahlzeit zu machen.

Füllen Sie gute Körner auf

Bei Vollkornprodukten wie braunem Reis, Weizenkeimen, dunklem Brot, Vollkorngetreide, Haferflocken und Kleie fühlen Sie sich satt, da die Verdauung länger dauert als bei einfachen Kohlenhydraten. In einer Studie des American Journal of Clinical Nutrition untersuchten Forscher des Brigham and Women’s Hospital und der Harvard Medical School die Nahrungsaufnahme von mehr als 74.000 Frauen über 12 Jahre. Insgesamt nahmen Frauen, die regelmäßig die meisten Vollkornprodukte aßen – etwa 1,5 Portionen pro Tag – weniger Gewicht zu als Frauen, die am wenigsten aßen.

Pumpen Sie sich auf

Muskeln verbrennen mehr Kalorien als Fett und eine verminderte Muskelmasse kann einer der Hauptgründe für die Verlangsamung des Stoffwechsels sein. Nichtgebrauch kann dazu führen, dass Frauen zwischen 30 und 50 Jahren bis zu 10 Pfund Muskeln verlieren. Wenn Sie so viel Muskeln verlieren, verbrennen Sie 350 bis 500 Kalorien weniger pro Tag. Um Muskelmasse aufzubauen und aufrechtzuerhalten, sollten Sie zwei bis drei Krafttrainingseinheiten pro Woche absolvieren. Wenn Sie nicht zu einem Fitnessstudio gehören, probieren Sie Liegestütze, Kniebeugen, Bauchknirschen und Trizeps-Dips von einem Stuhl.

Mit Protein einschalten

Wenn Sie Ihren Mahlzeiten ein wenig hochwertiges, fettarmes Protein wie Hühnchen, Fisch und Eiweiß hinzufügen, können Sie Ihrem Körper helfen, schneller Fett zu verbrennen. “Da Protein mehr Energie für die Verdauung benötigt, beschleunigt es Ihren Stoffwechsel und Protein ist notwendig, um den Verlust von Muskelgewebe zu verhindern”, sagt Michael Thurmond, Autor von 6 Day Body Makeover.

Holen Sie sich Ihr Vitamin “Ich”

Das ist “Ich” für Intensität. Du liebst es zu laufen, aber wenn das normalerweise bedeutet, im Schneckentempo zu spazieren, wird deine Taille wenig Aufmerksamkeit schenken.

Mastura Ishak

OUR OFFICEGET IN TOUCH
Come and visit our office or simply send us an email anytime you want. We are open to all suggestions from our clients.
MIGHT Partnership Hub, Jalan IMPACT 63000, Cyberjaya, Selangor, Malaysia
SOCIAL MEDIAMIGHT Social Links
Despite the uncertainties due to the COVID-19 pandemic. The marvels of technology enable us to be digitally connected

Copyright © 2021 Malaysian Industry-Government Group for High Technology (MIGHT). All rights reserved.